Vor etwas mehr als 20 Jahren haben viele Wissenschaftler vorausgesagt, dass Internet das Fernsehen tatsächlich unbrauchbar machen wird - die Benutzer werden nach allen benötigten Informationen, Filmen und anderen Inhalten suchen und ihre Fernsehgeräte tatsächlich vergessen. Natürlich stimmten diese Prognosen nicht absolut. Online hat das Fernsehen nicht zerstört, aber viel verändert. Wir haben neue Prognosen über die Entwicklung der TV-Branche in den nächsten Jahren gesammelt. Schauen wir uns also an, wie Wissenschaftler unsere Welt im Jahr 2050 sehen.

TV in the future

Hypothese 1

Der Inhalt wird zu 100% angepasst

Grundsätzlich stimmen wir dieser Idee absolut zu. Nach den neuesten Untersuchungen basiert der Großteil der Inhalte (80%), die die Benutzer über Streaming-Dienste sehen, bereits jetzt auf ihrer Bereitschaft und ihren Vorlieben. Außerdem kann man sagen, dass das Format von Talkshows, an das wir jetzt gewöhnt sind, in ein paar Jahren bereits die Geschichte sein wird. Das Publikum wird TV-Produkte bevorzugen, die die Themen auch während der Ausstrahlung ändern können.

Hypothese 2

Große Zahl des Originalinhalts



Diese Theorie scheint auch ziemlich realistisch. Noch heute konkurrieren Streaming-Dienste viel miteinander und produzieren ihre eigenen Inhalte, um Rechte für die neuen beliebten Shows für alles Geld der Welt zu kaufen. Und diese Strategie funktioniert ganz gut. Das Modell der Eigenproduktion scheint also unter Streamern immer weiter verbreitet zu sein.

Hypothese 3

Kundenerfahrung ist der König

Die Benutzer werden immer anspruchsvoller und möchten nur für hochwertige Dienste bezahlen, die ihre Wünsche vorhersagen. Unternehmen kümmern sich um das Kundenerlebnis und machen es zum wichtigsten Bezugspunkt für das Design und die Entwicklung des neuen Produkts. Es sieht aus wie die mögliche Zukunft des Fernsehens.

Hypothese 4

Werbung wird für immer verändert

Anzeigen bedeuten Geld. Und natürlich müssen sich die Wege der Produktwerbung zusammen mit den neuen Technologien ändern. Amazon sagt beispielsweise voraus, dass die neuen Arten der Fernsehwerbung wirklich super cool und unerwartet sind. Mal sehen, was es bedeutet. Wahrscheinlich werden wir zum Beispiel die Anzeigen und ihre Handlung kontrollieren. Klingt interessant, oder?

Hypothese 5

Nur zwei Buchstaben - VR

Virtuelle Realität. Vielleicht ist es wirklich eine Technologie, die fast jeden Bereich unseres Lebens verändern kann. Besonders jetzt, wo persönliche Kontakte fast überall auf der Welt eingeschränkt sind. VR kann Menschen helfen, an Meetings teilzunehmen, Games zu spielen und sogar an einer Lieblingssendung teilzunehmen und gleichzeitig zu Hause zu bleiben. Einige Wissenschaftler glauben, dass die Menschen in Zukunft der Einfluss auf die Handlung der Filme haben wollen, die sie sehen. Und VR ist ein Schlüssel dazu.

Und wie denkst du?